Was ich uns allen wünsche:

  • harmonische und wertschätzende Kommunikation
  • ein friedliches und freundliches Miteinander
  • Geschenke von Herzen und Wertschätzung, auch der Natur
  • Zuversicht und Vertrauen auf die eigene innere Stimme
  • beste Absichten zu Liebe, Feingefühl und Harmonie auf der ganzen Welt
  • Gesundheit und Lebensfreude
  • spirituelles Wachstum, Erkenntnisse über den wahren Sinn des Lebens

Neue Ideen: Workshops

Workshops, bei denen das Testen und die hilfreiche Fragestellung geübt werden, dauern etwa 2 bis 3 Stunden, je nach Lage (offizielle Beschränkungen) für zwei oder mehrere Personen. Es gibt viel Information! Anfragen bitte telefonisch!

Termine und Preise

Telefonisch können Sie mich am besten zwischen 8 und 9.30 Uhr erreichen. Anfragen bitte nur telefonisch, wenn ich Zeit habe, melde ich mich sofort.

Sitzungen biete ich in der Regel ab 10 Uhr bis 16 Uhr an (Ende: 17:30 Uhr).

In Ausnahmefällen arbeite ich auch bis 19 Uhr oder am Wochenende gegen Aufschlag. Telefonsitzungen jederzeit auf Anfrage (gegen Vorkasse).

Preise: Ab Januar 2020 gilt grundsätzlich ein Preis von 100 € pro Sitzung, da es sich zeigt, dass die Gespräche mit Tests und Themenauflösung zwischen 60 und 90 Minuten dauern. Rabatte sind bei sehr vielen Sitzungen weiterhin möglich. Im Rahmen einer bezahlten Sitzung biete ich zusätzlich eine kurze kostenlose Bodycode-Behandlung an. Die meisten Themen lassen sich mit den üblichen Verfahren (Emotionen, Glaubenssätze, Traumata) leicht lösen. Das gilt auch für geerbte Emotionen, karmische Verstrickungen Flüche, Schwüre, Geistwesen usw.

Neue Praxis in Langenfeld-Reusrath

Seit März habe ich meine Praxis nach Langenfeld verlegt und inzwischen einen großzügigen Raum im Obergeschoss eingerichtet. Es sind jeweils 20km nach Köln und Düsseldorf. Ich genieße die Natur, denn ich wohne ziemlich am Stadtrand und habe in alle Richtungen asphaltierte Wege an Feldern und Wiesen vorbei. Hier oben weht immer ein frischer Wind, der mich manchmal glauben lässt, ich sei im Urlaub, und die neuen Räume sind sowieso belebend.

Das Corona-Virus

Ja, wer hätte das gedacht, die Welt im Ausnahmezustand! Und es trifft uns alle. Die Welt hatte sich zunächst in zwei Lager geteilt, die, die gleich in Panik gerieten, und die, die erst mal abwarteten. Ich empfange meine Klienten in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit viel Erfolg.

Ein paar Tipps für euch/Sie alle:

Essen und trinken Sie so gesund wie möglich, also verzichten Sie möglichst auf Alkohol und Zucker. Der Energieräuber Nr. 1 schwächt nämlich das Immunsystem enorm. Gleiches gilt für das Handy, die Mikrowellengeräte und Induktionsherde: Sie können das Magnetfeld des Menschen verschieben und es kann zu Unterversorgungen kommen, die uns schwächen (Informationen aus dem Bodycode). Außerdem: Bewegung, möglichst an der frischen Luft, und wenn es vor dem geöffneten Fenster ist.

Da Viren eine extrem niedrige Schwingung haben, ist es erforderlich, die eigene Schwingung so hoch wie möglich zu halten. Wie man das macht? Ganz einfach, durch Beten oder Meditieren, Yoga etc., aber auch durch das Energetisieren von Wasser. Einige Edelsteine bringen das Leitungswasser auf eine energetische Schwingung von 15.500 Boviseinheiten, ebenso wie die handelsüblichen Wasserbeleber (der Mensch hat zwischen 8.000 und 10.000 BE, Viren unter 5.000). Filter entfernen zwar Schadstoffe, erhöhen aber nicht die Schwingung. Durch die höhere Schwingung wird das Immunsystem gestärkt und Viren und Bakterien werden erfolgreicher abgewehrt. Energetische Korrekturen, Bachblüten und homöopathische Mittel wirken schneller, was wissenschaftlich vor vielen Jahren schon bewiesen wurde. Ich kann das aus eigener Erfahrung bestätigen (z. B. bei grippalen Infekten). Außer Korrekturen, Homöopathika und Bachblüten helfen oft auch Thymian oder Knoblauchzehen, Ingwer und Curcuma. Dazu finden sich genug Hinweise im Netz und in der Literatur.

Stärken Sie Ihr/stärke dein Immunsystem durch Vitamine (A, B, C, D, E), Mineralien und Spurenelemente sein (Zink, Selen, Molybdän) – möglichst natürlich! Bitte teste selbst mit dem Neigetest aus, was du brauchst, und handle entsprechend (nach vorn fallen gleich ja oder starke Rückmeldung, nach hinten fallen gleich nein oder schwache Rückmeldung). Wir müssen mehr Verantwortung für unsere Gesundheit und unsere Entwicklung übernehmen! Oder wollen wir die Verantwortung dem Staat und anderen Institutionen überlassen? Bitte im Zweifelsfall rechtzeitig einen Arzt, Heilpraktiker oder eine Klinik aufsuchen.

Ich wünsche dir/Ihnen Gesundheit und Wohlbefinden, einen klaren Verstand und den Willen, die Krise(n) zu meistern und gestärkt daraus hervorzugehen. Bitte denk daran: alles ist eine Frage der Absicht!

Deine/Ihre Astrid Payenberg